• Gossen Metrawatt
  • Camille Bauer

Technische Merkmale

MAVOWATT 240
Artikelnummer M820B
Produktdetailseite Details
Anzeige graphisch
Anzahl der Spannungseingangskanäle 4
Anzahl der Stromeingangskanäle 4
Strommessung mit Stromzangen/Zangenadapter
Oberwellenmessung x
Leistungsfaktor x
Wirkleistung x
Blindleistung x
Scheinleistung x
Phasenwinkel (cos phi) x
Leistung/Arbeit x
Schnittstelle x
Messwertspeicher x
Stromversorgung Netz/Akku
Spannungsmessbereich/AC direkt 0V - 1000V
Abmessungen (B x H xT) 25,4 x 20,3 x 7 cm
Gewicht 1.9kg
Betriebstemperatur 0°C - 50°C
Lagertemperatur -20°C - 55°C
Luftfeuchtigkeit 10 % - 90 %, ohne Betauung
Höhe über NN max. 2.000 m
Systemuhr Auflösung: 1 Sekunde
Digitalanzeige im 12-/24-Stundenformat
Ereignisse werden mit einer maximalen Auflösung von 1 Millisekunde angezeigt
max. Abweichung: 60 Sekunden pro Monat
Quarzuhr
USB kompatibel USB-Speichermedium IOptional erhältlich: GOSSEN METRAWATT 8 GB USB-Flash Drive
Spannungsversorgung Akkubetrieb: ca. drei Stunden bei vollständig geladenen Akkus.
Leistungsaufnahme: max. 20 Watt
Spannung: 90-265 V AC, 47/63 Hz
UL/CE-konformes externes Batterieladegerät mit internationalen Steckern. Bei ausgeschaltetem Gerät wird der Ladevorgang vorgang fortgesetzt.
Eingangswiderstand Spannungseingang 20 MΩ Phase
Stromeingang: 400 kΩ Phase
Installationsklassen Netzspannungsversorgung: Klasse II, Verschmutzungsgrad 2
Spannungsmesseingänge: max. 1000 Vrms; Klasse III, Verschmutzungsgrad 2
Funktionalität
Kommunikation Ethernet
WIi-Fi
Bluetooth
USB
VNC zur vollständigen Fernsteuerung des Gerätes
Apple & Android APP zur Erfassung u. Alarmierung
GPS Time Synch* (siehe Anmerkung)
Eingang Differentiell, Spannungskanäle für Stromsensoren 0,1-6000A (AC/DC) mit Versorgungsspannung für flexible Stromsensoren
Differentiell, Spannungskanäle, 0-1000V AC/DC
Messung 1000V CAT III, 600V CAT IV
IEC 61000-4-30:2008 Class A mit Zertifikat
Abtastrate 512 Werte/Periode/Kanal für U&I
U-I-Einbrüche und -Überhöhungen
Transienten ab 32/40µs (60/50Hz)
Leistungsbedarf und Energieverbrauch
IEEE 1459 Advanced Energy
Harmonische und Interharmonische U(127), I(63)
EN 50160 Edition 3
Answer Modules Motor-Zustand
Richtung Spannungseinbruch
Schalten von Kompensationskondensatoren
Setups Anzahl Transienten-Trigger
Automatische Setups für Netzqualität, Leistungsbedarf und Energieverbrauch
Einstellungsassistent
max. Pre/Post Trigger-Perioden
Monitoring-Betriebsarten
Anzahl Transienten-Trigger 9
Max. Pre/Post Trigger-Perioden 100000
Monitoring-Betriebsarten 3

Dialog, Infos und Aktionen: