• Gossen Metrawatt
  • Camille Bauer

Technische Merkmale

SSP 32N 32RU 18P SSP 32 N 20RU 20P SSP 32 N 20RU 10P SSP 32 N 40RU 12P SSP 32 N 80RU 3P SSP 32N 80RU 6P SSP 32 N 40RU 6P
Artikelnummer K334A K330A K320A K331A K322A K332A K321A
Produktdetailseite Details Details Details Details Details Details Details
Rechnerstnittstelle
IEC-625/IEEE 488-Schnittstelle x x x x x x x
RS232 - Schnittstelle x x x x x x x
Schnittstelle USB
Versorgung
Netzspannung 230V ~ +10/-15%; 47...63Hz 230V ~ +10/-15%; 47...63Hz 230V ~ +10/-15%; 47...63Hz 230V ~ +10/-15%; 47...63Hz 230V ~ +10/-15%; 47...63Hz 230V ~ +10/-15%; 47...63Hz 230V ~ +10/-15%; 47...63Hz
Einschaltstrom max. 50As 50As 50As 50As 50As 50As 50As
Netzsicherung (6,3x32mm,UL) 1 x T 4 A / 250 V 1 x T 4 A / 250 V 1 x T 4 A / 250 V 1 x T 4 A / 250 V 1 x T 4 A / 250 V 1 x T 4 A / 250 V 1 x T 4 A / 250 V
Netzsicherung intern: (5 x 20 mm) 1 x T 5 A / 250 V 1 x T 5 A / 250 V 1 x T 5 A / 250 V 1 x T 5 A / 250 V 1 x T 5 A / 250 V 1 x T 5 A / 250 V 1 x T 5 A / 250 V
Elektrische Sicherheit
Schutzklasse I I I I I I I
Messkategorie I für Ausgang und Schnittstellen
II für Netzeingang
I für Ausgang und Schnittstellen
II für Netzeingang
I für Ausgang und Schnittstellen
II für Netzeingang
I für Ausgang und Schnittstellen
II für Netzeingang
I für Ausgang und Schnittstellen
II für Netzeingang
I für Ausgang und Schnittstellen
II für Netzeingang
I für Ausgang und Schnittstellen
II für Netzeingang
Verschmutzungsgrad 2 2 2 2 2 2 2
Erdableitstrom typ. 2,5 mA typ. 2,5 mA typ. 2,5 mA typ. 2,5 mA typ. 2,5 mA typ. 2,5 mA typ. 2,5 mA
Potenzialtrennung Prüfspannung Prüfspannung Prüfspannung Prüfspannung Prüfspannung Prüfspannung Prüfspannung
Ausgang - Netz 2.7kV 2.7kV 2.7kV 2.7kV 2.7kV 2.7kV 2.7kV
Netz / Ausgang – PE 1.35kV 1.35kV 1.35kV 1.35kV 1.35kV 1.35kV 1.35kV
Umgebungsbedingungen
Temperaturbereich Betrieb: 0 ... 50 °C bei > 40 °C Strom-Derating
Lagerung: –25 ... +75 °C
Betrieb: 0 ... 50 °C bei > 40 °C Strom-Derating
Lagerung: –25 ... +75 °C
Betrieb: 0 ... 50 °C bei > 40 °C Strom-Derating
Lagerung: –25 ... +75 °C
Betrieb: 0 ... 50 °C bei > 40 °C Strom-Derating
Lagerung: –25 ... +75 °C
Betrieb: 0 ... 50 °C bei > 40 °C Strom-Derating
Lagerung: –25 ... +75 °C
Betrieb: 0 ... 50 °C bei > 40 °C Strom-Derating
Lagerung: –25 ... +75 °C
Betrieb: 0 ... 50 °C bei > 40 °C Strom-Derating
Lagerung: –25 ... +75 °C
Luftfeuchtigkeit Betrieb: ≤ 75% rel. Feuchte Betrieb: ≤ 75% rel. Feuchte Betrieb: ≤ 75% rel. Feuchte Betrieb: ≤ 75% rel. Feuchte Betrieb: ≤ 75% rel. Feuchte Betrieb: ≤ 75% rel. Feuchte Betrieb: ≤ 75% rel. Feuchte
Kühlung durch eingebaute Lüfter (temperaturgeregelt)
Luftaustritt: Rückwand
Lufteintritt: Seitenwände
durch eingebaute Lüfter (temperaturgeregelt)
Luftaustritt: Rückwand
Lufteintritt: Seitenwände
durch eingebaute Lüfter (temperaturgeregelt)
Luftaustritt: Rückwand
Lufteintritt: Seitenwände
durch eingebaute Lüfter (temperaturgeregelt)
Luftaustritt: Rückwand
Lufteintritt: Seitenwände
durch eingebaute Lüfter (temperaturgeregelt)
Luftaustritt: Rückwand
Lufteintritt: Seitenwände
durch eingebaute Lüfter (temperaturgeregelt)
Luftaustritt: Rückwand
Lufteintritt: Seitenwände
durch eingebaute Lüfter (temperaturgeregelt)
Luftaustritt: Rückwand
Lufteintritt: Seitenwände
Elektrische Sicherheit und Mechanische Daten
Produktnorm EN 61326-1: 1997 + A1: 1998 EN 61326-1: 1997 + A1: 1998 EN 61326-1: 1997 + A1: 1998 EN 61326-1: 1997 + A1: 1998 EN 61326-1: 1997 + A1: 1998 EN 61326-1: 1997 + A1: 1998 EN 61326-1: 1997 + A1: 1998
Störaussendung EN 55022: 1998 Klasse A EN 55022: 1998 Klasse A EN 55022: 1998 Klasse A EN 55022: 1998 Klasse A EN 55022: 1998 Klasse A EN 55022: 1998 Klasse A EN 55022: 1998 Klasse A
Störfestigkeit EN 61000-4-2:1995 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-3: 1996 + A1: 1998 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-4:1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-5: 1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-6: 1996 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-11:1994 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-2:1995 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-3: 1996 + A1: 1998 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-4:1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-5: 1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-6: 1996 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-11:1994 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-2:1995 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-3: 1996 + A1: 1998 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-4:1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-5: 1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-6: 1996 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-11:1994 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-2:1995 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-3: 1996 + A1: 1998 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-4:1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-5: 1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-6: 1996 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-11:1994 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-2:1995 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-3: 1996 + A1: 1998 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-4:1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-5: 1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-6: 1996 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-11:1994 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-2:1995 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-3: 1996 + A1: 1998 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-4:1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-5: 1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-6: 1996 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-11:1994 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-2:1995 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-3: 1996 + A1: 1998 Leistungsmerkmal A
EN 61000-4-4:1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-5: 1995 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-6: 1996 Leistungsmerkmal B
EN 61000-4-11:1994 Leistungsmerkmal B
Angewandte Normen IEC 61010 -1
DIN EN 61010-1
VDE 0411-1
EN 60529
VDE 0470
EN 61326
VDE 0843
IEC 61010 -1
DIN EN 61010-1
VDE 0411-1
EN 60529
VDE 0470
EN 61326
VDE 0843
IEC 61010 -1
DIN EN 61010-1
VDE 0411-1
EN 60529
VDE 0470
EN 61326
VDE 0843
IEC 61010 -1
DIN EN 61010-1
VDE 0411-1
EN 60529
VDE 0470
EN 61326
VDE 0843
IEC 61010 -1
DIN EN 61010-1
VDE 0411-1
EN 60529
VDE 0470
EN 61326
VDE 0843
IEC 61010 -1
DIN EN 61010-1
VDE 0411-1
EN 60529
VDE 0470
EN 61326
VDE 0843
IEC 61010 -1
DIN EN 61010-1
VDE 0411-1
EN 60529
VDE 0470
EN 61326
VDE 0843
Schutzart IP00 für Geräte und Interface-Anschlüsse
IP20 für Gehäuse
IP00 für Geräte und Interface-Anschlüsse
IP20 für Gehäuse
IP00 für Geräte und Interface-Anschlüsse
IP20 für Gehäuse
IP00 für Geräte und Interface-Anschlüsse
IP20 für Gehäuse
IP00 für Geräte und Interface-Anschlüsse
IP20 für Gehäuse
IP00 für Geräte und Interface-Anschlüsse
IP20 für Gehäuse
IP00 für Geräte und Interface-Anschlüsse
IP20 für Gehäuse
Abmessungen (B x H xT) Tischgerät: 221,5 x 102 x 397,5 mm
Für 19“-Rack: ½19” x 2 HE x 400 mm
Tischgerät: 221,5 x 102 x 397,5 mm
Für 19“-Rack: ½19” x 2 HE x 400 mm
Tischgerät: 221,5 x 102 x 397,5 mm
Für 19“-Rack: ½19” x 2 HE x 400 mm
Tischgerät: 221,5 x 102 x 397,5 mm
Für 19“-Rack: ½19” x 2 HE x 400 mm
Tischgerät: 221,5 x 102 x 397,5 mm
Für 19“-Rack: ½19” x 2 HE x 400 mm
Tischgerät: 221,5 x 102 x 397,5 mm
Für 19“-Rack: ½19” x 2 HE x 400 mm
Tischgerät: 221,5 x 102 x 397,5 mm
Für 19“-Rack: ½19” x 2 HE x 400 mm
Gewicht ca. 2,8 ca. 2,8 ca. 2,8 ca. 2,8 ca. 2,8 ca. 2,8 ca. 2,8
Nenn-Ausgangsdaten
Spannungseinstellbereich 0V - 32V 0V - 20V 0V - 20V 0V - 40V 0V - 80V 0V - 80V 0V - 40V
Stromeinstellbereich 0A - 18A 0A - 20A 0A - 10A 0A - 12A 0A - 3A 0A - 6A 0A - 6A
Dauerleistung bei Tu ≤ 40 °C 320W 240W 120W 240W 120W 240W 120W
Kurzzeitleistung für t < 90 s / Tu ≤ 25 °C 430W 360W 200W 360W 240W 360W 240W
Strom-Derating bei Tu > 40 °C – 0,5 A / K – 0,3 A / K – 0,25 A / K – 0,3 A / K – 0,07 A / K – 0,15 A / K – 0,15 A / K
Ausgangs-Betriebseigenschaft
Einstellauflösung Spannung 10mV 5mV / 10mV; 5mV 5mV / 10mV; 5mV 10mV 20mV 20mV 10mV
Einstellauflösung Strom 5mA / 10mA; 5mA 5mA / 10mA; 5mA 2,5mA 3,33mA / 10mA; 3,33A 1mA 2mA 3,125mA
Einstellgenauigkeit (bei 23 +/- 5°C) Spannung 0,15% + 50mV 0,15% + 40mV 0,15% + 30mV 0,15% + 45mV 0,15% + 80mV 0,15% + 80mV 0,15% + 40mV
Einstellgenauigkeit (bei 23 +/- 5°C) Strom 0,5% + 70mA 0,5% + 70mA 0,4% + 35mA 0,5% + 45mA 0,5% + 10mA 0,5% + 25mA 0,5% + 20mA
Statische Regelabweichung bei 100% Laständerung Spannung 30mV 25mV 15mV 18mV 10mV 18mV 10mV
Statische Regelabweichung bei 100% Laständerung Strom 40mA 30mA 20mA 30mA 10mA 15mA 10mA
Statische Regelabweichung bei 10% Netzspannungsänderung Spannung 10mV 5mV 5mV 5mV 5mV 5mV 5mV
Statische Regelabweichung bei 10% Netzspannungsänderung Strom 20mA 8mA 8mA 8mA 5mA 5mA 5mA
Restwelligkeit (Ua>5%) Spannung 30 mVeff 15 mVeff 10 mVeff 15 mVeff 10 mVeff 15 mVeff 10 mVeff
Restwelligkeit (Ua>5%) Strom 50 mAeff (Ua>10%Unenn) 50 mAeff 25 mAeff 25 mAeff 10 mAeff 20 mAeff 20 mAeff
Gleichtaktrauschen (10 Hz ... 1 MHz) 0,5mAeff 0,5mAeff 0,5mAeff 0,5mAeff 0,5mAeff 0,5mAeff 0,5mAeff
Ausregelzeit (Spannung) bei Lastsprung 10 ... 90 % Inenn Toleranz 64mV 40mV 40mV 80mV 160mV 160mV 80mV
Ausregelzeit (Spannung) bei Lastsprung 10 ... 90 % Inenn Δ I = 80 % 500µs 600µS 200µs 300µs 200µs 200µs 200µs
Unter- / Überschwingen bei Lastsprung mit 50 A/ms Δ I = 80 % 450mV 450mV 400mV 450mV 800mV 800mV 400mV
Einstellzeiten der Ausgangsspannung Tolerenz 64mV 40mV 40mV 80mV 160mV 160mV 80mV
Einstellzeit (Spannung) bei Sollwertsprung 0 → 100 % Leerlauf / Nennlast 1ms/1ms Leerlauf / Nennlast 1ms/1ms Leerlauf / Nennlast 1ms/1ms Leerlauf / Nennlast 1ms/1ms Leerlauf / Nennlast 4ms/4ms Leerlauf / Nennlast 4ms/4ms Leerlauf / Nennlast 1ms/1ms
Einstellzeit (Spannung) bei Sollwertsprung 100 % → 0 Leerlauf / Nennlast 1ms /1ms Leerlauf / Nennlast 1ms /1ms Leerlauf / Nennlast 1ms /1ms Leerlauf / Nennlast 1ms /1ms Leerlauf / Nennlast 4ms /4ms Leerlauf / Nennlast 4ms /4ms Leerlauf / Nennlast 1ms /1ms
Einstellzeit (Strom) Toleranz 180mA 200mA 100mA 120mA 30mA 60mA 60mA
Einstellzeit (Strom) bei Sollwertsprung 0 → 100 % Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms Kurzschluss/Nennlast <10ms / <10 ms Kurzschluss/Nennlast <10ms / <10 ms Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms
Einstellzeit (Strom) bei Sollwertsprung 100 % → 0 Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms Kurzschluss/Nennlast <10ms / <10 ms Kurzschluss/Nennlast <10ms / <10 ms Kurzschluss/Nennlast <5ms / <5 ms
Messfunktion
Spannungsmessung Auflösung 10mV; 4mV 2mV / 10mV; 2mV 2mV / 10mV; 2mV 10mV; 4mV 10mV; 8mV 10mV; 8mV 10mV; 4mV
Strommessung Auflösung 2mA; 10mA; 2mA 2mA; 10mA; 2mA 1mA, 1mA 2mA / 10mA; 2mA 1mA, 0,5mA 1mA, 0,6mA 1mA, 0,6mA
Leistungsmessung Auflösung 0,1W;0,1W 0,1W;0,1W 0,1W;0,1W 0,1W;0,1W
Messgenauigkeit (bei 23 +/- 5°C) Spannung 0,15% + 40mV 0,15% + 40mV 0,05% + 30mV 0,15% + 40mV 0,15% + 80mV 0,15% + 80mV 0,15% + 40mV
Messgenauigkeit (bei 23 +/- 5°C) Strom 0,5% + 70mA 0,5% + 70mA 0,4% + 25mA 0,5% + 25mA 0,5% + 10mA 0,5% + 15mA 0,5% + 15mA
Messgenauigkeit (bei 23 +/- 5°C) Leistung 0,65% + 1,4W 0,65% + 1,4W 0,55% + 0,5W 0,65% + 1W 0,65% + 0,8W 0,65% + 1,2W 0,65% + 0,6W
Schutz und Zusatzfunktionen
Ausgangs-Überspannungsschutz Einstellbereich 0V - 40V 0V - 25V 0V - 25V 0V - 50V 0V - 100V 0V - 100V 0V - 50V
Ausgangs-Überspannungsschutz Einstellauflösung 0.2mV 100mV 100mV 200mV 400mV 400mV 200mV
Ausgangs-Überspannungsschutz Einstellgenauigkeit 2% + 0,4V 2% + 0,2V 2% + 0,2V 2% + 0,4V 2% + 0,8V 2% + 0,8V 2% + 0,4V
Verpolungsschutz-Belastbarkeit 18A 20A 10A 12A 3A 6A 6A
Rückspeisefestigkeit 64V 40V 40V 80V 100V 100V 80V
Allgemein
Versorgung bei Netznennspannung 230V Netzspannung 230V ~ +10/-15% 230V ~ +10/-15% 230V ~ +10/-15% 230V ~ +10/-15% 230V ~ +10/-15% 230V ~ +10/-15% 230V ~ +10/-15%
Versorgung bei Netznennspannung 230V Frequenz 47Hz - 63Hz 47Hz - 63Hz 47Hz - 63Hz 47Hz - 63Hz 47Hz - 63Hz 47Hz - 63Hz
Wirkungsgrad bei Nennlast 500/800/1500W (230V) 69% 68% 70% 70% 80% 70% 80%
Leistungsaufnahme im Standby-Betrieb 50VA; 15W 45VA; 15W 45VA; 15W 45VA; 15W 45VA; 15W 45VA; 15W 45VA; 15W
Leistungsaufnahme bei maximaler Kurzzeitleistung 770VA 620VA 450VA 690VA 500VA 690VA 500VA
Leistungsaufnahme bei Nennlast 650VA; 460W 510VA; 350W 280VA; 180W 280VA; 180W 280VA; 170W 500VA; 340W 280VA; 170W
Schaltfrequenz PFC/DC 200kHz 200kHz 200kHz 200kHz 200kHz 200kHz 200kHz

Dialog, Infos und Aktionen: