• Gossen Metrawatt
  • Camille Bauer

Allgemeine Seminarinformationen

Ihr Wissen steht im Mittelpunkt

Permanente Qualifizierung hat höchste Priorität, denn komplexe Mess­auf­ga­ben, Normen und Vorschriften unter­liegen einem stetigen Wandel. 

  • Sie erfahren von uns, welche Vorschriften einzuhalten sind und wie Sie erforderliche Messungen rationell und kostengünstig durchführen.
  • Sie blicken hinter die Kulissen und bekommen Tipps, wie Messgeräte und Software funktionieren und optimal zusammenspielen.
  • Und nach dem Seminar - Sie sind der kompetente Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen oder für Ihre Kunden.

Ihr Lernerfolg steht im Mittelpunkt

Sie erhalten Hintergrundwissen zu Normen und Vorschriften und trainieren den Umgang mit der Hard- und Software modernster Messsyteme.

  • Sie lernen in kleinen Gruppen mit max. 10 Teilnehmern und lösen Aufgaben aus der Praxis - das garantiert höchstmöglichen Lernerfolg.
  • Sie haben Zugriff auf alle erforderlichen Messgeräte, Messmittel, Prüflinge und Laptops - praxisgerechtes Arbeiten anstelle reiner Theorie.
  • Sie erhalten ausführliche Seminarunterlagen zur eigenständigen Nacharbeit.
  • Sie haben bei uns auch nach dem Seminar immer einen Ansprechpartner.

Unsere Schulungsräume

Unsere modernen Schulungsräume sind für Theorie- und Praxisinhalte ausgestattet.

Sie finden als Seminarteilnehmer genügend Messgeräte inklusive Zubehör, Notebooks sowie Prüflinge (u.a. auch Maschinen) für die praktische Umsetzung der Messungen und Prüfungen im Bereich 230 Volt, 400 Volt und IT-Netze vor.

Auswertungen können direkt nach der Datenübertragung vom Messgerät zum Notebook bewerkstelligt werden. 

Kleine Seminargruppen sorgen für ein angenehmes Arbeits- und Lernklima und ermöglichen mehrdimensionales Lernen. 

Schulungsraum

  • Seminarraum
  • Seminarplatz im Detail
  • Seminarraum
  • Seminarraum
  • Seminarraum im Detail
  • Messung mit dem PROFITEST MXTRA und dem Prüfadapter PRCD
  • Seminarplatz mit unserem SECUTEST PRO
  • Messadapter und Prüfobjekte
  • Messaufbau zur Messung von Maschinen nach DIN VDE 0113
  • Prüfobjekte zur Messung nach DIN VDE 0113
  • Prüfen von Lichtbogenschweißeinrichtungen nach DIN VDE 0544-4 mit dem SECUTEST PRO
  • Prüfungen an medizinischen Geräten nach DIN EN 62353 VDE 0751
  • Seminarplatz mit unserem PROFITEST MXTRA

Unsere Referenten

Unsere Referenten sind alle langjährige Mitarbeiter im Hause Gossen Metrawatt und sind erfahrene, praxiserprobte Elektrofachkräfte. Sie zeichnen sich durch hohe Kundenorientierung und überdurchschnittliche Fachkompetenz aus.

Themenschwerpunkte: 

  • Geräte- und Anlagenprüfung 

  • Software ETC und PS3

  • Sicherheitsprüfungen an medizinischen Geräten nach DIN EN 62353 VDE 0751

  • Geräte außerhalb unseres Lieferprogramms

 Sprachen: 

  • Deutsch
  • Englisch

Themenschwerpunkte: 

  • Geräte- und Anlagenprüfung

  • Software ETC und PS3

  • Prüfen von Lichtbogenschweißeinrichtungen gemäß TRBS, BetrSichV und DIN VDE 0544-4

  • Prüfen von Stromerzeugern

Sprachen: 

  • Deutsch
  • Englisch

 

Themenschwerpunkte: 

  • Geräte- und Anlagenprüfung 

  • Software ETC, ELEKTROmanager und PC.doc Access

  • Netzstöranalyse mit unserer Mavowatt-Serie

  • Messungen zur Prüfung elektrischer Ausrüstungen von Maschinen nach DIN VDE 0113 (EN 60204)

 Sprachen: 

  • Deutsch
  • Englisch

Themenschwerpunkte: 

  • Geräte- und Anlagenprüfung

  • Software ETC und ELEKTROmanager

  • Messungen zur Prüfung elektrischer Ausrüstungen von Maschinen nach DIN VDE 0113 (EN 60204)

  • Prüfen von Lichtbogenschweißeinrichtungen gemäß TRBS, BetrSichV und DIN VDE 0544-4

Sprachen: 

  • Deutsch
  • Französisch

Themenschwerpunkte: 

  • Geräte und Anlagenprüfung 

  • Software ETC und GMST

  • Messungen zur Prüfung elektrischer Ausrüstungen von Maschinen nach DIN VDE 0113 (EN 60204)

  • Prüfen von Ladesäulen

 Sprachen: 

  • Deutsch
  • Englisch

Sie benötigen ein Seminar in Ihrer Sprache?

Auf Wunsch führen wir ausgewählte Seminare auch in Englisch und Französisch durch.

Bitte sprechen Sie uns an.

Abteilung Schulung


Telefon:+49 911/8602-935

Nachricht senden

Dialog, Infos und Aktionen: