• Gossen Metrawatt
  • Camille Bauer

PG421: Sie haben das Prüfer-Passwort vergessen?

Sollten Sie Ihr Prüfer-Passwort für Ihren SECUTEST vergessen haben, dann geben Sie das Passwort drei Mal falsch ein um den Prüfer zu löschen.
Dabei bleiben die dokumentierten Prüfungen einschließlich hinterlegtem Prüfer erhalten.
Im Nachgang können Sie den Prüfer erneut unter gleichem Namen anlegen.

 

Zur weiteren Information:

Sollte das von Ihnen korrekt angegebene Passwort nicht akzeptiert werden, ist eine mögliche Fehlerursache ein falsch justiertes Touch-Screen. Damit werden ungewollte Zeichen eingegeben.
In diesem Fall sollte das Touch-Screen neu justiert werden.

 

 

Dialog, Infos und Aktionen: