• Gossen Metrawatt
  • Camille Bauer

PG109: kein Messwert, obwohl RCD auslöst

Der RCD löst bei der Auslöseprüfung aus, aber es erscheint kein Messwert.

 
Nach dem Auslösen des RCDs wird überprüft, ob die Spannung auch wirklich abgeschaltet ist.

Hängt an einem RCD ein Verbraucher mit einer Induktivität, so erzeugt diese beim Abschalten eine Rückspannung.
Diese Rückspannung wird vom Profitest erkannt und das Prüfgerät kann nicht unterscheiden, ob es sich nur um eine induktive Rückspannung handelt, oder ob die Spannung vom Netz noch da ist. Deshalb wird keine Auslösezeit bzw. kein Auslösestrom angezeigt.

Schalten Sie am besten alle Verbraucher ab, bevor Sie eine Auslöseprüfung durchführen.

Dialog, Infos und Aktionen: