• Gossen Metrawatt
  • Camille Bauer

SECUTEST DB comfort

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir werden uns umgehend um Ihre Anfrage kümmern.

Datenschutz

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz!
Lesen Sie hier mehr in unserer Datenschutzerklärung

Artikelnummer: Z853S

Comfort Paket Z853S - für SECUTEST/SECULIFE M7050

Zur Freischaltung des comfort - Paketes ist ein Firmware update des SECUTEST auf Version > 2.0 erforderlich.

Das update bietet auch eine verbesserte Kommunikation mit IZYTRONIQ
(Nach dem update ist der Betrieb mit ETC, PC.doc, E-manager und PS3 nicht mehr gewährleistet)

 

  • Comfort Paket Z853S - für SECUTEST/SECULIFE M7050

Produkt-Highlights

Das comfort Paket bietet folgenden Leistungsumfang (ab SECUTEST Version 2.0.0):

  • Neues Datenbankobjekt Medizin – Gerät mit erweiterten Eingabemöglichkeiten
  • Die Suche über den „Suchen alle“ Softkey sucht nun auch im neuen Feld „UDI“ (Unique Device Identification) von Medizin-Geräten.
  • Benutzerdefinierte Prüfsequenzen – Die Anzahl der benutzerdefinierten Sequenzen ist auf 24 erhöht
  • Verschieben von Prüfobjekten – Per Langdruck auf die Baumdarstellung im Hauptbildschirm kann das ‚Verschieben‘ eines (Medizin)-Gerätes im Baum eingeleitet werden.
  • Touchedit – Per Langdruck auf die Detaildarstellung im Hauptbildschirm kann das ‚Bearbeiten‘ eines (Medizin)-Gerätes geöffnet werden.
  • Autostore – Im Setup kann die Funktion Autostore aktiviert werden, sodass Prüfergebnisse im automatischen Test sofort unter dem selektierten Prüfobjekt abgespeichert werden.
  • PushPrint – Ein mit dem Tester verbundener Rechner kann den SECUTEST in einen Modus versetzen in dem anstelle die Daten zu speichern die Daten direkt an den verbunden PC geschickt werden.
  • QuickEdit – Bei der Eingabe eines neuen Prüflings kann die Option QuickEdit eingeschaltet werden – dann können nach Eingabe der ID-Nummern auch gleich alle anderen Felder eingegeben werden
  • Neues Datenbankfeld Prüfintervall (auch zur Synchronisation mit IZYTRONIQ)
  • Auswahlmöglichkeit "Prüfablauf trotz Grenzwertverletzung fortsetzen" (ab Firmware 3.0)
  • Navigation in MEM ist über externe Tastatur möglich (ab Version 3.0.0)

Digitale Kommunikation

Virtuelle Beratung

GOSSEN METRAWATT – Mit Sicherheit auch jetzt für Sie da!

Der persönliche Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig! Deshalb beraten wir Sie auch weiterhin individuell und reduzieren gleichzeitig die mögliche Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus auf null

Newsletter

Holen Sie sich die neuesten Infos ins E-Mail-Postfach – einfach und bequem per Newsletter »

Newsletter

Kontakt

Sie haben Fragen zum Produkt, benötigen eine technische Information oder die aktuelle Lieferzeit? Unsere Vertriebsinnendienst hilft Ihnen gerne weiter!

Wir wollen für Sie Wartezeiten aufgrund des erhöhten Telefonaufkommen vermeiden, deshalb nutzen Sie bitte die Kontaktaufnahme per E-Mail und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen. Vielen Dank!

Vertriebsinnendienst
Front-Office

Telefon:+49 911 8602-111

Nachricht senden

myGMC

Unter myGMC können Sie Ihr Produkt registrieren und erhalten aktuelle Informationen zu Firmware-Updates, Normänderungen und vieles mehr.

Dialog, Infos und Aktionen: